Herzlich willkommen in der Reuschgemeinde Göppingen!

Die Bäume stehen voller Laub, das Erdreich decket seinen Staub mit einem grünen Kleide! (Paul Gerhardt)

Der heilig Geist vom Himmel kam, mit Brausen das ganz Haus einnahm, darin die Jünger saßen; Gott wollt sie nicht verlassen. O welch ein selig Fest ist der Pfingsttag gewest!

Gesangbuchlieder zum Pfingstfest - aus dem Angebot www.lieder-vom-glauben.de

Der Geist des Herrn erfüllt das All - EG Nr. 554

Der Geist des Herrn erfüllt das All EG Nr. 554; Text: Maria Luise Thurmair; Melodie: Melchior Vulpius; Satz: Johann Sebastian Bach; Ensemble: Kinder- und Jugendkantorei der Stiftskirche Öhringen; Aufnahmeort: Johanneskirche Weinsberg

Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen - EG Nr. 132

Ihr werdet die Kraft des heiligen Geists empfangen EG Nr. 132; Text: Apostelgeschichte 1,8; Melodie: Paul Ernst Ruppel; Ensemble: Kurrende Maulbronn; Aufnahmeort: Stadtkirche St. Laurentius Nürtingen

  • BM Guido Till bei seinem Grußwort zur Wiedereinweihung des Blumhardt-Hauses











    BM Guido Till bei seinem Grußwort zur Wiedereinweihung des Blumhardt-Hauses





  • Der Chor JoyfulVoices unter der Leitung von Gerald Buß













  • Joachim Kreyer, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates der thüringischen Partnergemeinde Sondershausen (Übergabe des Geschenkes an die beiden Vorsitzenden der Reuschgemeinde)









  • Grußwort von Architekt Michael Keller und Architektin Maike Burchard (Bauleitung)








  • Pfarrerin Mechthild Friz überreicht dem 1. Vorsitzenden der Reuschgemeinde Uwe Löffelhardt ein Geschenk






  • Nach dem Festakt bei Sekt und Häppchen im neu gestalteten Foyer des Blumhardt-Hauses

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.06.20 | „Die Bibel kann nie zur Waffe werden"

    Christus muss das Zentrum der Bibellektüre bleiben. Das fordert der Lutherische Weltbund. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July unterstützt diese Botschaft und sagt: „Die Bibel kann niemals zur Waffe werden."

    mehr

  • 05.06.20 | Eine Heimat für den Glauben

    Im Zentrum der ukrainischen Hauptstadt Kiew liegt die deutsche evangelisch-lutherische Gemeinde St. Katharina. Der württembergische Pfarrer Matthias Lasi leitet die Gemeinde seit Sommer 2018; Thorsten Eißler hat mit ihm über aktuelle „Baustellen“ der Gemeinde und ihre bewegte Geschichte gesprochen.

    mehr

  • 04.06.20 | Aufruf zu Spenden für Corona-Hilfe

    Das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) ruft zu Spenden für die Corona-Hilfe des Lutherischen Weltbundes (LWB) auf. Auch die Landeskirche engagiert sich. „Die Gefahr von unkontrollierbaren Ausbreitungen in armen Ländern ist weiterhin real. Die Menschen brauchen unsere Unterstützung“, sagt Landesbischof July, der den Vorsitz des DNK/LWB führt.

    mehr