Geselliges Tanzen im Blumhardt-Haus

Ein Angebot für alle, die Freude an Musik und Bewegung haben!

Alle 14 Tage treffen sich  25 bis 30 Frauen verschiedenen Alters zum geselligen Tanzen im schönen Blumhardt-Saal. Wir tanzen im großen Kreis, in langen Gassen, zu zweien oder verteilt im ganzen Raum. Dabei lassen wir uns mitnehmen von schönen Rhythmen aus verschiedenen Ländern und lernen meist spielerisch neue, interessante Schrittkombinationen und Formen kennen, die sich runden zu wunderschönen fließenden Tänzen.

Ganz von selbst wird dadurch auch immer unser Gedächtnis, unsere geistige und körperliche Beweglichkeit trainiert.  Es kommt uns aber nicht auf Perfektion und großes Können an. Uns ist es wichtig, dass wir miteinander Freude haben und eine gute Gemeinschaft untereinander leben.

Die Kaffeepause zwischendrin ist eine gute Ergänzung. Ein Vers aus Tanzkreisen bringt dies treffend zum Ausdruck:
„Wer gerne tanzt und fröhlich lacht und sich und andern Freude macht erhält sich seinen alten Schwung und bleibt dabei im Herzen jung!“

14- tägig, freitags, 14.30- 16.30 Uhr

Informationen bei
Herrad Schlotz, Tel.: 23359
Sieglinde Kazmaier, Tel.: 07382/ 5756